Julia

 

   
 Geboren: 20.03.1983
 
 
Gestorben: 29.07.2003

 
 

 

Mit zwanzig Jahren erfüllte ich mir meinen langgehegten Kindertraum. Ich kaufte die wunderschöne CH-Halbblutstute Julia. Aufgrund ihrer schlechten Erfahrungen war Julia gegenüber Menschen misstrauisch und manchmal sogar aggressiv. Ich stellte sie in einen neuen Stall bei Familie Uebersax in Graben ein. Dort entwickelte sich Julia prächtig und wurde von Jahr zu Jahr meine beste Freundin, auf die ich mich immer verlassen konnte. Wir haben viel zusammen erlebt und manchmal gingen wir auch in den Jura, wo es wunderbare Reitwege gibt, wo wir mal so richtig die "Sau" rauslassen konnten. Am 29. Juli 2003 litt Julia an einer schweren Kollik. Den ganzen Tag haben wir um ihr Leben gekämpft. Am Abend war der Kampf ver - loren und ich musste die schwere Entscheidung treffen, Julia von ihren Schmerzen zu erlösen.

Julia, wir danken dir für die wunderschöne Zeit, die wir zusammen verbringen durften. Wir vermissen dich sehr und wir wünschten, du wärst noch hier! Irgendwann werden wir uns wiedersehen und bis dahin lebst du in unseren Herzen weiter!